Reflective Leadership

Reflective Leadership beleuchtet das wichtigste Führungsinstrument, das jeder Führungskraft unbegrenzt zur Verfügung steht: die eigene Identität. Sie wird z.B. durch Bedürfnisse, Werte und Einstellungen repräsentiert und prägt die individuelle Persönlichkeit im Entscheiden und Handeln nachhaltig. Über das Aufdecken individueller – oft unbewusster – Wertesysteme, spezifischer Haltungen und nicht ausgeschöpfter Ressourcen entwickeln Führungskräfte ein Verständnis für ihr Wirken und erkennen Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb ihrer sozialen Interaktion.

Format

Das dreitägige Training ermöglicht den Teilnehmern fundamental neue Einblicke in ihre eigene Identität und hilft ihnen hierauf aufbauend, konkrete Potentialfelder zu identifizieren. Sie erlernen vielfältige Techniken zur kognitiven wie non-kognitiven Selbstregulation, die grundlegend wichtig sind, um das Führungsverhalten zu variieren, aus Fehlern zu lernen, im Führungsalltag Ressourcen besser auszuschöpfen oder sich resilient an neue Rahmenbedingungen anzupassen.

Teilnahme

Teilnahmevoraussetzungen
Es gibt keine formalen Teilnahmevoraussetzungen. Praktische Führungserfahrung sollte gegeben sein. Die Teilnehmer sind in der Regel erfahrene Führungskräfte aus Wirtschaft, Wissenschaft und dem Spitzensport. Wir führen unsere Seminare in einer angenehmen Gruppengröße von max. 15 Teilnehmern durch.

Preis
2.900 € pro Person (zzgl. Mwst)
Im Preis enthalten sind:

  • Kursunterlagen und Goethe Business School Teilnahmezertifikat
  • Moderne Räume im House of Finance auf dem Campus Westend oder Gästevilla der Universität Frankfurt
  • Kaffeepausen (Heiß- und Kaltgetränke, Pausensnacks) und Lunch auf dem Campus/in der Gästevilla
  • Kostenfreies Parken

Ort
Unsere Seminare finden alle auf dem Campus Westend der Universität Frankfurt statt - entweder im House of Finance oder in der Gästevilla der Universität.

 

Anmeldung
Anmeldeunterlagen werden via Email zugesandt. 
Kontaktaufnahme Kathrin Stock: stock[at]gbs.uni-frankfurt.de 

Anmeldung

Kathrin Stock

Project Coordinator Executive Education

  +49 69 798 33507

  E-Mail

Download