Master in Finance

PARTNERSCHAFTEN

House of Finance

Das House of Finance bündelt verschiedene interdisziplinäre Forschungs- und Ausbildungsaktivitäten auf dem Gebiet der Finanzen und des Finanzrechts an der Goethe-Universität Frankfurt. Es ist ein offenes Forum für den Austausch und die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft, Politik und Praxis.

Neben der GBS beherbergt das House of Finance eine Vielzahl interdisziplinärer Einrichtungen wie das Leibniz-Institut für Finanzmarktforschung SAFE. Insgesamt arbeiten im House of Finance rund 170 Wissenschaftler, darunter 30 Professoren - und bilden damit eine der größten Forschungsgruppen für Finanz- und Geldthemen in Europa.


CFA Institute Program Partnership

Das international renommierte CFA Institute erkennt den Master in Finance als Partnerprogramm an. Die Anerkennung als „CFA Program Partner“ ist eine offizielle Bestätigung, dass das Curriculum des Master in Finance akademische und praxisrelevante Lernziele abdeckt, die der Vorbereitung auf die Prüfungen zum Chartered Financial Analyst (CFA) Charterholder dienen.

Um diese Anerkennung zu erhalten, hat die GBS nachgewiesen, dass das Curriculum des Master in Finance zu mindestens 70% den Anforderungen des Candidate Body of Knowledge® sowie den CFA Institute Ethical and Professional Standards entspricht.


Frankfurter Institut für Risikomanagement und Regulierung

Das 2009 gegründete Frankfurter Institut für Risikomanagement und Regulierung (FIRM) steht für einen engen Austausch zwischen Banken und Verbänden, Initiativen und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und dem Land Hessen. Das Ziel von FIRM: die Förderung von Lehre und Forschung rund um das Thema Risikomanagement und Regulierung - insbesondere mit Blick auf die Finanzwirtschaft - sowie eine enge Vernetzung. Neue Impulse in der Aus- und Weiterbildung von Risikomanagern setzt FIRM u.a. in Kooperation mit der Goethe-Universität und der Frankfurt School of Finance & Management.

1:/user_upload/common/IMAGES/PROFILE_PICTURES/Frank_Westhoff_quadrat.jpg

Den kontinuierlichen Austausch zwischen Praxis und Wissenschaft zu fördern sowie den direkten Zugang zu neuester praxisrelevanter Forschung im Bereich Risikomanagement zu ermöglichen, ist für FIRM von besonderer Bedeutung. Deshalb unterstützen wir den Master in Finance der Goethe Business School mit der Spezialisierung Risikomanagement - zum Beispiel durch die Bereitstellung von Experten aus dem FIRM-Netzwerk.

Frank WesthoffEhem. Vorsitzender des Vorstands, Frankfurt Institute for Risk Management and Regulation