Goethe Business School

Die Goethe Business School (GBS) bietet Führungskräften und Young Professionals eine exklusive Plattform für verschiedenste Weiterbildungsformate an der Goethe-Universität – inmitten der europäischen Finanzmetropole Frankfurt am Main. Die GBS wurde im Jahr 2004 gegründet und ist, eng angebunden an den Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, privatwirtschaftlich organisiert und geführt.

Die Lehrphilosophie der GBS ist einzigartig und bietet eine auf die Bedürfnisse der Teilnehmer passgenau abgestimmte Kombination aus den Erkenntnissen führender Wissenschaft, praxisorientierten Inhalten und relevanter Leadership Skills. Unter attraktiven Studienbedingungen im House of Finance auf einem der schönsten und modernsten Campus Europas können Teilnehmer ihre beruflichen und persönlichen Fähigkeiten weiterentwickeln. Alle Programme werden von renommierten, lehr- und praxiserfahrenen Dozenten und unter Einbezug eines stetig wachsenden Partnernetzwerks durchgeführt und bieten eine Vielzahl inhaltlicher Kombinationen aus den verschiedenen Kompetenzfeldern.

Masterprogramme

Die berufsbegleitenden Masterprogramme der GBS bieten aufstrebenden Professionals die Möglichkeit, gleichzeitig ihre berufliche und persönliche Entwicklung zielgerichtet voranzubringen sowie das Erlernte unmittelbar in die berufliche Praxis umzusetzen. Durch einen interdisziplinären Kernbereich und die Möglichkeit individueller Schwerpunktsetzung erlangen Studierende eine wissenschaftlich fundierte und gleichzeitig praxisorientierte Weiterqualifizierung. Im Rahmen von individuell und separat buchbaren offenen Kursen können sich Interessenten (mit oder ohne Studierendenstatus) in einzelnen Wissensgebieten weiterbilden bzw. das bereits angeeignete Fachwissen auffrischen.

Executive Education

In unseren offenen und maßgeschneiderten Weiterbildungsangeboten für Führungskräfte und Young Professionals (Executive Education) eignen sich Teilnehmer Fach- und Methodenwissen an, das sie unmittelbar im beruflichen Alltag umsetzen können. Durch die Verknüpfung disziplinübergreifender Forschung mit unternehmerischer Praxis erarbeiten sich Teilnehmer darüber hinaus Kompetenzen, die sie auch für die Bewältigung künftiger Herausforderungen vorbereiten.

Die inhaltlichen Schwerpunkte unserer innovativen Einzelformate und Zertifikatsprogramme – Finanzen, Digitale Transformation und Pharma – ergeben sich unmittelbar aus der praxisbezogenen Lehre in unseren Masterprogrammen. Während in den offenen Kursen in einem Baukastensystem individuelle Weiterbildungsakzente gesetzt werden können, konzipiert die GBS gemeinsam mit Unternehmen oder Institutionen maßgeschneiderte, auf deren besondere Bedürfnisse und Lernziele zugeschnittene Weiterbildungsformate.

Executive Education Asia

Einen besonderen geographischen Fokus hat das Executive Education Asia Team, das seit Jahren erfolgreich Führungskräfte asiatischer, insbesondere chinesischer Finanzinstitutionen in verschiedenen interdisziplinären Managementthemen weiterbildet und Führungskräfte aus Asien und Europa miteinander vernetzt.