Leading High Performance Teams

Führungskräfte agieren heute in zahlreichen Spannungsfeldern, innerhalb derer sie vielfältige oder sogar gegenläufige Erwartungen und Ansprüche befriedigen müssen. Sie sind nicht nur aufgefordert zu koordinieren, zu orchestrieren und zu delegieren, sie sollen gleichzeitig integrieren, moderieren und motivieren, um die bestmögliche Leistung bei ihren Teams abzurufen. Leading High Performance Teams ist ein Führungskräfteentwicklungsprogramm, welches sich dem Aufbau, der Potentialschöpfung und der Führung von Spitzenteams widmet. Die Fähigkeit einer Führungskraft, die Potentiale ihrer Mitarbeiter zu identifizieren und zu nutzen, hat elementaren Einfluss auf die Leistungserbringung des Teams. Das Hervorbringen und Verankern einer ausdrucksstarken Führungsphilosophie bestimmt in zentraler Weise die daraus hervorgehende Unternehmenskultur und entscheidet auf fundamentaler Ebene über den Erfolg von Veränderungsvorhaben.

Format

Das modular aufgebaute Programm beleuchtet den Weg zu gemeinschaftlicher Spitzenleistung und zeigt Führungskräften Möglichkeiten der Potentialentfaltung von Teams auf. Anhand fundierter Methoden aus den Bereichen Neuro-, Sport und Verhaltenswissenschaft und Ansätzen der Organisationsentwicklung wird ein tiefgreifender Entwicklungsprozess angestoßen, dessen Ergebnisse unmittelbar in den eigenen Teams umgesetzt werden können.

Customization & Preis

Gerne besprechen wir mit Ihnen die konkreten Weiterbildungsbedarfe Ihres Unternehmens, erarbeiten mit Ihnen ein individuelles Curriculum und erstellen ein passendes Angebot.
Im Preis enthalten sind:

  • Kursunterlagen und Goethe Business School Teilnahmezertifikat
  • Moderne Räume im House of Finance auf dem Campus Westend oder Gästevilla der Universität Frankfurt
  • Kaffeepausen (Heiß- und Kaltgetränke, Pausensnacks) und Lunch auf dem Campus/in der Gästevilla
  • Kostenfreies Parken

Ort

Unsere Seminare finden auf dem Campus Westend der Universität Frankfurt statt - entweder im House of Finance oder in der Gästevilla der Universität.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen, Gesprächstermine oder konkrete Angebote kontaktieren Sie uns jederzeit. Kathrin Stock: stock@gbs.uni-frankfurt.de 

Ansprechpartner

Lena Schiller

Head of Digital Transformation

  +49 69 798 33507

  E-Mail

Download