Leadership Pop-Up

Behind the Scenes

Führung ist ein grundlegendes wie übergeordnetes Phänomen, das losgelöst von Kontext, Disziplin oder Organisationsform immer dann von entscheidender Bedeutung ist, sobald Menschen zusammenkommen und ein gemeinsames Ziel anstreben. Authentisch, lateral, mindful, transformational oder auch agil sind wohlklingende Attribute, die häufig ins Spiel kommen, wenn heute über Führung gesprochen wird. Sie definieren das Phänomen Führung nicht nur ständig neu, sie laden es auch gewaltig auf und versuchen seine Ausrichtung zu verändern. Jenseits dieser modernen Schlagworte stellt sich aber nach wie vor die Frage: Was macht gelingende Führung eigentlich aus? Woraus setzt sie sich zusammen? Was sind fundamentale Stellschrauben? Kurz: Welche Faktoren, Parameter und Zutaten zahlen auf gute Führung ein?

Das Leadership Pop-up Event nimmt euch mit auf eine Reise Behind the Scenes gelingender Führung: Mit einem Blick hinter die Kulissen werden unterschiedliche Aspekte von Führung angeleuchtet, Schlagworte mit Konzepten angereichert, fundamentale Bausteine emporgehoben und essentielle Ingredienzien erfahrbar gemacht.


Fokus

Das Leadership Pop-up Event ist eine eintägige Konferenz und hat sich zum Ziel gesetzt, gemeinsam zu fragen, was Führungskompetenz ist, und wie ihre Fragmente tatsächlich gestaltet werden können, wenn es gilt Potentiale zu erkennen, Knoten zu lösen, Ressourcen zu nutzen, Energie zu fokussieren und Resonanz zu erzeugen. Eine Vielzahl sorgsam kuratierter Speaker gibt einen Tag lang Einblicke in ihre Forschungsfragen und praktischen Ansätze.


Customize Your Experience

Mach die Konferenz zu DEINER Konferenz. Wir haben insgesamt 18 Impulse verteilt auf fünf Tracks und vier Zeitslots für euch vorbereitet. Entscheidet selbst, welche der Tracks euch ansprechen, ob ihr euch eher breiter informieren oder klarer fokussieren möchtet. Ihr könnt frei wählen und euch euer ganz eigenes Konferenzprogramm individuell zusammenstellen.

Anmeldung

Hier klicken, um Earlybird-Tickets
auf Eventbrite zu sichern!

Konferenzbroschüre
Ansprechpartner

Kathrin Stock

Conference Manager

  +49 69 798 33507

  E-Mail


Sessions

In 18 Sessions à 45 Minuten aufgeteilt auf fünf Tracks werden unter anderem Konzepte wie Potential, Talent, Resilienz, Wertschätzung, Hierarchie und Spitzenleistung beleuchtet und Ansätze wie Female Leadership, Bodybased Leadership, Reflective Leadership und (Nicht-) Führung von Innovation vorgestellt.

Speakerauswahl

Die Speaker bringen eine große Vielfalt an Hintergründen mit und verknüpfen disziplin-
übergreifend Ansätze, Phänomene und Wirk-
mechanismen im Kontext von Führung: Dozenten der Goethe Business School, Experten aus dem Spitzensport, der Polizei, der Bundeswehr sowie Unternehmer und Professoren der Universität.


Zielgruppe

Das Leadership Pop-up richtet sich an erfahrene und angehende Führungskräfte, Schlüsselfunktionsträger, Dozenten, Personal- und Führungskräfteentwickler sowie Trainer und Coaches aus Wissenschaft, Wirtschaft und Sport.

Unterstützt durch das GBS-Kuratoriumsmitglied
  • 1:/user_upload/Images/Personen/Haensel__Frank.JPG


    Welche Rolle spielen Resilienz, „Mental Toughness“ und Perfektionismus beim Streben nach Höchstleistungen und bei der Bewältigung von Krisen?

    Prof. Dr. Frank HänselProfessor für Sportpsychologie und Ökonomie des Sports, TU Darmstadt
  • 1:/user_upload/Van_Hoeck__Nicole.jpg


    How does our brain deal with failure and setbacks? How does it use its creative powers to move forward from the status-quo?

    Dr. Nicole Van HoeckBeraterin und Trainerin für Innovation, Negotiation & Leadership, Academy 404
  • 1:/user_upload/Uwe_von_Renteln..jpg


    Wie viel Neandertaler steckt in uns? Erst essen und dann jagen – ist ein Frühstück sinnvoll? Fettreiche Nahrung und Hochleistung – eine Symbiose oder ein Ausschlusskriterium?

    Uwe von RentelnDozent und Ernährungstrainer für Profisportler und Führungskräfte
  • 1:/user_upload/Images/Personen/Rohrmann__Sonja.jpg


    Warum leiden manche Menschen unter ihrem Erfolg
    anstatt ihn genießen zu können?

    Prof. Dr. Sonja RohrmannDekanin Fachbereich 05, Goethe Universität Frankfurt
  • 1:/user_upload/Pachmajer__Hentrich.JPG


    Wie finden wir Orientierung in einer unsicheren Welt? Wie gestalten wir das Zukunftsbild unseres Unternehmens? Wie starten wir einen erfolgreichen digitalen Transformationsprozess?

    Michael Pachmajer & Dr. Carsten HentrichPioniere & Autoren für Digitale Transformation
  • 1:/user_upload/Images/Personen/Zentgraf__Karen.jpg

    Gibt es das Konzept des "Talents"? Wie werden "Talente" zu Experten? Welche Entwicklungsverläufe lassen sich im Sport finden? Welche Rahmenbedinungen ermöglichen Expertiseentwicklung? Wie gut sind Prognosen auf Basis von Talentindikatoren? Welche Trainingsbedingungen lassen Experten wachsen?

    Prof. Dr. Karen ZentgrafProfessorin für Bewegungs- und Trainingswissenschaften, Goethe Universität Frankfurt
  • 1:/user_upload/Images/Personen/Behringer__M.jpg

    Welche Möglichkeiten stehen aktuell zur Verfügung, um Verletzungen oder Überlastungen vorherzusehen, bzw. im Falle des Auftretens so zu behandeln, damit die Zeit für den "Return to Play" so gering wie möglich ist?

    Jun.-Prof. Dr. Dr. Michael BehringerProfessor für Sportwissenschaft & Sportmedizin, Goethe Universität Frankfurt
  • 1:/user_upload/Images/Personen/Prause__Andreas.JPG


    Welche sind die wesentlichen Schritte, um als Führungskraft ein High Performance Team zu entwickeln?

    Andreas PrausePerformance Coach der Hockeynationalmannschaft der Frauen
  • 1:/user_upload/Funke__Thomas.jpg


    Lässt sich Innovation führen?

    Dr. Thomas FunkeManaging Director, TechQuartier Frankfurt