Smart Home & Smart Living | 22. Februar 2018

In Fachvorträgen und Diskussionsforen geht es um die Zukunft des vernetzten Zuhauses als Wohn- und Arbeitsort, um Energieeffizienz und -management, Interoperabilität und Sicherheit, Bildung, Kommunikation, Assistenzsysteme und Service-Robotik.

 

Wohnen, Leben und Arbeiten in der Digitalen Welt

Unsere Gebäude und Gegenstände werden smart, sie passen sich unseren Bedürfnissen und Lebensphasen an, werden zu Partnern in Alltag und Beruf. Wie werden wir wohnen, leben, arbeiten in der Digitalen Welt?

 

Informieren Sie sich und diskutieren Sie mit Experten in den Bereichen

  • Arbeit & Leben
  • Energieeffizienz & -management
  • Assistenzsysteme & Servicerobotik
  • Interoperabilität & Sicherheit
  • Geschäftsmodelle
  • Kommunikation & Bildung

Die Veranstaltung findet am 22. März 2018 auf dem Campus Gießen der Technischen Hochschule Mittelhessen statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Infos und Anmeldung hier.