Prof. Dr. Volbert Alexander

Kurzlebenslauf

Professur der Abteilung Finanzen
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Goethe-Universität in Frankfurt am Main

Akademischer Direktor Goethe Business School
Kompetenzcluster CSR (Corporate Social Responsibility)
China Executive Education Center

Vor seinem Ruf an die Goethe-Universität war Prof. Alexander als Professor für Makroökonomie und Finanzen an der Universität Siegen und der Justus-Liebig-Universität Gießen tätig. Darüber hinaus war er für mehrere Jahre Chefvolkswirt und Leiter für Forschung an der Bayerischen Hypotheken- und Wechselbank. Prof. Alexander hat auf verschiedenen Gebieten der Geldtheorie und -politik, der internationalen Wirtschaftspolitik und der Finanzmarkttheorie publiziert. Er war mitverantwortlich für den Schwerpunkt „Monetäre Makroökonomie“ der Deutschen Forschungsgesellschaft. Im Fokus seiner Forschung und Lehre stehen Geldtheorie und -politik, die Analyse von Finanzmärkten, Konjunktur-, Wechselkurs- und Zinsprognosen sowie Corporate Social Responsiblity und Green Finance.

Bei der GBS ist Prof. Alexander als akademischer Direktor für das Kompetenzcluster CSR (Corporate Social Responsibility) und das China Executive Education Center zuständig.