Bewerbungsprozess

Bewerbungsprozess in drei Schritten

Bewerbungsvoraussetzungen

  • ein erster Hochschulabschluss, mind. Bachelor-Abschluss (180 CP) oder gleichwertig
  • eine mind. zweijährige qualifizierte Berufstätigkeit im pharmazeutischen oder verwandten Bereich nach Abschluss des ersten Studiums
  • sehr gute schriftliche und mündliche Englischkenntnisse

The Master of Pharma Business Administration fills a much needed gap: the pharma-centric customization of a traditional MBA curriculum. I also believe that the distinctive expertise of the lecturers and the practical nature of the classes – covering important aspects of the pharmaceutical value chain – make this program highly valuable for any aspiring executive in the pharma sector.

1:/user_upload/Images/09_Master_of_Pharma_Business_Administration/Advisory_Board/pfundner.png Prof. Dr. Hagen PfundnerManaging Director, Roche Pharma AG

Bewerbungsunterlagen

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen beinhalten:

  • einen aktuellen Lebenslauf
  • einen Nachweis über eine postgraduale mindestens zweijährige qualifizierende berufliche Tätigkeit in der pharmazeutischen Industrie (z.B. Arbeitszeugnis, vom Arbeitgeber bescheinigte Tätigkeitsbeschreibung)
  • ein Motivationsschreiben (in Englisch)
  • einen Nachweis über englische Sprachkenntnisse auf (CEFR) C1-Niveau; die Befreiung von einem Nachweis ist möglich
  • ein offizielles Hochschulzeugnis - eine beglaubigte Kopie ist erforderlich

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an das GBS Office of Admissions:

Goethe Business School
Office of Admissions
Johann Wolfgang Goethe-Universität
Postfach 11 19 32
60054 Frankfurt am Main

Der Erhalt Ihrer Unterlagen wird Ihnen per Email bestätigt. Es ist empfehlenswert, sich frühzeitig und vor Einreichung der Unterlagen mit einem der Mitarbeiter des Office of Admissions in Verbindung zu setzen, um mögliche Fragen rechtzeitig klären zu können.