Bankmanagement

Banken stehen heute mehr denn je unter enormen Anpassungsdruck: Die Anforderungen der Aufsichtsbehörden, ein neues Verständnis der Rechtsprechung, unzufriedene Kunden, das andauernde Niedrigzinsniveau u.v.m. erfordern eine radikale Neuorganisation und ein grundlegendes Umdenken der Geschäftsmodelle von Banken.

Der gleichzeitige Fokus auf neue Produkte und Vertriebskanäle und die Erfüllung der Regulierungsvorgaben erhöhen den Druck auf die dadurch notwendige stete Anpassung interner Prozesse. Zudem drängt eine zunehmende Anzahl an Spezialisten / Nischenanbietern in den Markt, die vermutlich künftig derzeitige Kernaufgaben der Banken übernehmen werden.

Die Digitalisierung, die in den letzten Jahren unter anderem die Reise-, die Musik und die Einzelhandelsbranche durcheinandergewirbelt hat, schickt sich derzeit an, auch das Privatkundengeschäft der Banken und Sparkassen fundamental zu verändern.

Umso wichtiger ist ein umfassendes Verständnis, wie Anbieter im neuen Umfeld Kundennutzen schaffen können und sich dadurch auch im Wettbewerb mit neuen, teils branchenfremden Anbietern differenzieren können.

Unser Angebot im Bereich Bankmanagement

Im Master in Finance der GBS sowie in den Offenen Programmen werden den Teilnehmern umfassende Kenntnisse im Bereich Bankmanagement vermittelt. Die GBS hat darüber hinaus eine langjährige Erfahrung bei der Konzeption Maßgeschneiderter Programme für Firmen für Fach- und Führungskräfte aus internationalen Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen. Anhand von einschlägigen Forschungsergebnissen und aktuellen Forschungsprojekten, z.B. zum innovativen Feld Personal Finance & FinTech, wird in den angebotenen Weiterbildungsformaten die Zukunft der Branchen strukturiert diskutiert und der Weg zu Lösungsoptionen aufgezeigt.

Dozenten im Kompetenzcluster Bankmanagement sind entweder Professoren des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität bzw. an Partnerinstitutionen, lehren und forschen im House of Finance oder bringen als Experten der Finanzindustrie ihre Erfahrungen in unsere Weiterbildungsformate ein.