Creativity & Innovation

Das Potential von Ideen

Kreativität und Innovation sind für das qualitative Wachstum von Organisationen unablässig. Viele Organisationen scheitern jedoch beim Versuch von deren Implementierung, wenn beide Faktoren auf die Anwendung formalisierter Schablonen reduziert werden. Grund dafür ist, dass Kreativität und Innovation keine Konzepte oder Schablonen sind, die man von außen pauschal einer Organisation vorgeben kann, sondern die ihr Potential erst über die Haltung, mit der Mitarbeiter sie im Unternehmen zur Geltung kommen lassen, schöpfen. Sie müssen dort entstehen und wachsen, wo sie ihren Ursprung haben: in den Ideen und der Leidenschaft ihrer Mitarbeiter. Das Training „Creativity & Innovation“ zeigt auf, welche weitreichende Rolle Kreativität und Innovation im Unternehmenskontext spielen. Beide Faktoren werden nicht als direkt steuerbare Performanceindikatoren betrachtet, sondern vielmehr als eine Art Selbstverständnis gesehen, welches nicht nur die Ausrichtung und den Erfolg eines Unternehmens auf unterschiedlichen Ebenen und Dimensionen prägt, sondern auch substantiellen Einfluss auf die Unternehmenskultur hat. Die Teilnehmer erfahren, wie das Organisationen innewohnende Potential zur Umsetzung bedeutender Ideen freigesetzt und zieldienlich genutzt werden kann.

Leitfragen

  • Wie kann Kreativität im Organisationskontext systematisch gefördert werden und welche organisationalen Rahmenbedingungen braucht es dafür?
  • Welchen Einfluss haben individuelle und organisationale Mindsets auf die Entstehung innovativer Konzepte?
  • Was sind kognitive Rahmenkonzepte zur Schaffung kreativer Räume?
  • Welche Bedeutung hat die Etablierung von Kreativität für die Führungsqualität und Unternehmenskultur?
LERNEN SIE UNS KENNEN!

Treffen Sie uns auf dem Campus und erfahren Sie alle Details über das Goethe Leadership Lab